Was ist ein ERP-System?

Enterprise Resource Planning (ERP, ?Planung [des Einsatzes/der Verwendung] der Unternehmensressourcen?) bezeichnet die unternehmerische Aufgabe, die in einem Unternehmen vorhandenen Ressourcen (Kapital, Betriebsmittel oder Personal) möglichst effizient für den betrieblichen Ablauf einzusetzen und somit die Steuerung von Geschäftsprozessen zu optimieren.

 
Ein ERP-System ist eine komplexe Anwendungssoftware zur Unterstützung der Ressourcenplanung eines gesamten Unternehmens.

 

ERP-Systeme unterscheiden sich hauptsächlich in

der fachlichen Ausrichtung (Zielbranche),
der Skalierbarkeit auf unterschiedliche Unternehmensgrößen (Anzahl benötigter Benutzer oder Unternehmensstandorte),
dem angebotenen Funktionsumfang
und den zum Einsatz kommenden Technologien (Datenbanken, Programmiersprachen, Schichtenarchitekturen, unterstützten Betriebssystemen, etc.).

Unser High Light der Woche:

Professioneller Multifunktiondrucker plus elektronisches Archiv für nur 247,00 Euro monatlich zuzügl. MwST

Hier können Sie mehr erfahren

E-Mails richtig archiviert?

Unser Seminar gesetzeskonform archivieren zeigt Ihnen wie man es korrekt macht

Jetzt anmelden

Integrationspartner